Sie sind nicht angemeldet.

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Mai 2012, 16:34

Gedanken

Wenn alle Religionen, Wissenschaften und die Politik auf diesem Planeten ein selbstloses Geschäft währen, dann währen wir Menschen politisch, soziologisch und wissenschaftlich mehrere Tausend Jahre weiter entwickelt als wir heute sind.

Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Joachim

Webhost

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Mai 2012, 16:37

Dem stimme ich voll und ganz zu !
Es gäbe keine Kriege mehr und keinen Hunger und die meisten Krankheiten wären auch Heilbar, aber dem ganzen steht die Profitgier der meisten Menschen im Weg, es gibt zu wenige die sich im Klaren darüber sind das wir alle in einem Boot sitzen und noch weniger die bereit sind auch ohne "Entlohnung" was für das allgemeine Wohl zu tun. Erst wenn die Menschen diesen Punkt überwunden haben werden sie sich in diese Richtung weiter entwickeln können oder wir gehen unter wie auch schon viele andere Zivilisationen ;)

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Mai 2012, 11:28

Moin Achim, lange nicht gehört und gesprochen. :D Deine Telefonnummer Funktioniert nicht mehr. ;(

Robert
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Juni 2012, 20:59

Gedanken

Ich mag Ideen,Gedanken und Projekte, die sich am Rande der Unmöglichkeit bewegen. Wir sollten dabei der Natur aber nicht in´s Handwerk pfuschen.


Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Juni 2012, 21:04

Gedanke

Spruch des Jahrhunderts:

"Der Intelligente komponiert selbst und der Geniale schreibt ab" :D :D

Unbekannter Verfasser
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Juli 2012, 23:49

Für alle die Vegetarier werden wollen!

"Alles was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen zurück"

Pythagoras von Samos: Griechescher Philosoph, Mathematiker und Vegetarier
* um 570 v Chr. + nach 510 v Chr. ca.60 Jahre
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Oktober 2012, 19:09

Gedanken

Wir machen uns ständig darüber Gedanken, was die Menschen im Mittellalter nicht hatten-was wir heute aber haben-. Wir verschwenden aber keinen einzigen Gedanken darüber was die Menschen im Mittelalter hatten, was wir heute aber nicht mehr haben.

Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Oktober 2012, 23:15

Gedanken

Wir haben nicht mal damit angefangen die Naturgewalten zu verstehen oder sie zu begreifen. Die Natur ist auf uns Menschen nicht im geringsten angewiesen. Aber wir Menschen sind im höchsten Maße von unserer Natur abhängig.
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

9

Samstag, 6. April 2013, 18:35

Gedanken

Warum ist die Manipulation so einfach ?

Weil das selbstständige Denken so anstrengend ist !





Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Mai 2013, 14:59

Gedanken

Wir hören, sehen, fühlen, schmecken, und erleben mehr als wir begreifen und verarbeiten können. Weniger ist oft mehr. :D


Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. Juni 2013, 00:05

Gedanken

Wann haben wir Menschen unser Biokonto auf der Erde soweit überzogen das wir es nicht mehr ausgleichen können ?



Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 20. Juni 2013, 14:16

Gedanken

"Die Kranken, das sind die Gesunden. Und die Gesunden, das sind
in Wirklichkeit die Kranken"

Erich Fromm(Philosoph und Psychoanalytiker 1900-1980), aus:"Die Pathologie der Normalität" :thumbsup: :thumbsup:
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Juli 2013, 20:05

Gedanken

Wir Menschen wollen immer
höher, immer weiter, immer mehr, immer schneller, immer verrückter, immer irrer, immer reicher. immer pompöser, immer teurer, immer schlanker,
immer besser, immer wilder immer jünger, immer älter, immer verschwenderischer, immer luxuriöser, immer größer sein und, und, und. Ich habe
das Gefühl wir streben manchmal nach Dingen, die psychisch,die
physiologisch, die technisch und politisch einfach nicht machbar
sind. Ich frage mich manchmal ob wir nicht den Gipfel der
Sinnlosigkeit und der Dummheit erreicht haben. Wir Menschen gieren
immer mehr nach dem Unmöglichen. Und das endgültige Ende des
Unmöglichen scheinen wir noch nicht erreicht zu haben.




Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

14

Freitag, 20. September 2013, 22:24

Gedanken

"Was heute als bewiesen gilt, existierte damals nur in der Phantasievorstellung vieler Menschen"


Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

15

Freitag, 27. September 2013, 16:08

Gedanken

"Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat".


Voltaire * 21. 11. 1694 - † 30. 05. 1778
Französischer Aufklärer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

16

Freitag, 25. Oktober 2013, 20:57

Gedanken

"Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben".

"Man sollte im Leben niemals die gleiche Dummheit zweimal machen, denn die Auswahl ist so groß".

"Wer wirklich Autorität hat, wird sich nicht scheuen, Fehler zuzugeben".

"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es !"



Bertrand Arthur William
Russell, 3. Earl Russell, war ein britischer Philosoph, Mathematiker
und Logiker.

* 18. Mai 1872
+ 2. Februar 1970
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 11:54

Gedanken

Wir Menschen sind kaum in der Lage zu unterscheiden was wahr - oder falsch ist. Wie können wir dann wissen was real ist ?


Robert Meyer
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 7. Januar 2015, 07:40

Gedanken

„die Menschheit ist ein einmaliger Unfall einer einzelnen lebenden Welt-Substanz“



„Giordano Bruno“ (* Januar 1548 in Nola ; † 17 Februar 1600 in Rom (Scheiterhaufen) Priester, Dichter und Philosoph.
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"