Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Astronomie für Jedermann. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Robert

Webmaster

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Februar 2011

Wohnort: Deutschland,Hamburg-Langenhorn Geo Koordinaten: Breite: 53.6633 N ,Länge: 10.0083 O

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Januar 2015, 13:12

Der Asteroid 2004 BL86

Am 26.01.2015 kommt der Erde ein Asteroid in einer Entfernung von ca. 0,009 AE an der Erde vorbei. Das sind ca. 1.346.380.84 Km Abstand zur Erde. Er hat einen Durchmesser von ca. 500 Meter und rauscht mit einer Geschwindigkeit von ca. 34.6 km/s an der Erde vorbei. Das sind ca. 124.560 Km/h. Siehe Screenshots. Mit meiner Nikon D5300 werde ich dann mal die Verfolgung aufnehmen. Freu, freu :D :thumbsup: 8) 8o
»Robert« hat folgende Bilder angehängt:
  • Asteroid 2004 BL86.JPG
  • Flugbahn Verlauf von 2004 BL86.JPG
Ich trat aus dem Wald und sah zum ersten mal den Mond und bewarf ihn mit Steinen.
Die Zufällige Selektion der Spezies Mensch zur "Ersten Gattung" ist eine perfekte Balance aller Zufälle.
Naturkatastrophen aller Art die mit dazu beigetragen haben die Menschheit so weit kommen zu lassen.
Es reicht nur ein einziger Zufall um sie wieder verschwinden zu lassen.
"Mein Gedanke"